Audit familienfreundlichegemeinde

auditAuf Anregung des Ausschusses für Familie, Jugend und Soziales hat sich die Gemeinde Hatting entschlossen, das Audit „familienfreundlichegemeinde“ des Bundesministeriums für Familien und Jugend (BMFJ) durchzuführen.

Ziel des Audits ist es, das Vorhandensein familienfreundlicher Maßnahmen in der Gemeinde zu identifizieren und den Bedarf an weiteren zu ermitteln. Wichtig ist dabei die Einbindung aller Generationen und BürgerInnen aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen.

Im Rahmen des Audits werden maßgeschneiderte Maßnahmen für die Bedürfnisse von Kindern, Jugendlichen, Familien, Singles und älteren Menschen sowie auch generationenübergreifende Projekte erarbeitet. Die gesetzten Ziele sind innerhalb von drei Jahren umzusetzen. Nach positiver Begutachtung der umgesetzten Maßnahmen durch eine externe Zertifizierungsstelle wird die Gemeinde vom Bundesministerium für Familien und Jugend (BMFJ) mit einem staatlichen Gütezeichen ausgezeichnet. (Quelle: www.berufundfamilie.at)

 Familie

Ablauf des Auditprozesses

  • Interessensbekundung der Gemeinde Hatting
  • Teilnahme am Auditseminar – 22. September 2016
  • Gemeinderatsbeschluss zur Durchführung des Audit familienfreundlichegemeinde – 15. November 2016
  • Projektstart mit Öffentlichkeitsarbeit – Ende April/Anfang Mai 2017
  • Treffen der Projektgruppe – 17. Mai 2017
  • Bürgerbeteiligung in Form eines Fragebogens – 11. bis 26. Mai 2017
  • 1. Workshop: Feststellung des IST-Zustandes – 10. Juni 2017
  • Abend der Hattinger Wirtschaft – 23. Juni 2017
  • Info-Abend und Workshop für alle GemeindebürgerInnen – 14. September 2017
  • 2. Workshop: Feststellung des SOLL-Zustandes – 23. September 2017
  • Gemeinderatsbeschluss zur Umsetzung von familienfreundlichen Maßnahmen
  • Begutachtung des Prozessablaufes
  • Grundzertifikat: Erteilung des staatlichen Gütezeichens und Grundzertifikates familienfreundlichegemeinde
  • Umsetzung der beschlossenen Maßnahmen innerhalb von maximal 3 Jahren
  • Begutachtung: SOLL/IST-Vergleich nach 3 Jahren
  • Zertifikat: Erteilung des staatlichen Gütezeichens und Zertifikats – Gültigkeit für 3 Jahre

 ffg logo

Alle helfen mit …

Unser Plakat an der ostseitigen Dorfeinfahrt haben die Kinder im Kindergarten mit ihren bunten Handabdrücken gestaltet.

 Haende

Vielen Dank für eure Unterstützung!

 

1. Treffen der Projektgruppe am 17. Mai 2017 

Die Projektgruppe besteht aus insgesamt 16 engagierten Hattinger Bürgerinnen und Bürgern. Beim ersten Treffen wurden die weiteren Prozessschritte besprochen und bereits die ersten Vorbereitungen für den Workshop im Juni getroffen. 

1. Workshop: Feststellung des IST-Zustandes 

Beim 1. Workshop am 10. Juni 2017 wurde der momentane IST-Zustand in Punkto Familienfreundlichkeit genau analysiert. Natürlich wurden dabei auch die Ergebnisse der BürgerInnenbefragung miteinbezogen. Nach drei Stunden intensiver Arbeit kamen wir zu dem Entschluss: „Liegt in Hatting des Brot auf die Bretter, isch bestimmt schians Wetter.“ 

… genauere Infos gibt’s am 1. Juli, ab 14:00 Uhr beim Infopoint beim Brotbacken der Hattinger Bäuerinnen in gemütlicher Atmosphäre. 

Wir freuen uns auf euer Kommen!

 

  • drei

Mehr Bilder: Klick aufs Bild (Foto: ) ©

Weitere Veranstaltungen und Aktionen

Wirtschaftsstammtisch am 21. Juni 2017 Siehe

Infopoint beim Brotbacken am 1. Juli 2017 Siehe

Info-Abend und Workshop für alle GemeindebürgerInnen – 14. September 2017 Siehe

SOLL Workshop – 7. Oktober 2017 Siehe

Malwettbewerb Volksschulkinder Siehe

Gemeinderatssitzung – 10. Oktober 2017Siehe